» Wissenswertes «

» Die Köpfe der Stadt «

» Geh die Straßen entlang «

» Wichtige Nachrichten «


Die Dreharbeiten vom 'Streets Of Philadelphia' laufen seit dem 13. Dezember 2019 und basieren auf dem Prinzip des RL-RPG und FSK 18. Hier wird nach Ortstrennung und in der aktuellen Moderne gespielt. Jeder Charakter hat das Recht auf Freiheit, den Sinn alles zu tun, was ihm gefällt, solange er niemandem schadet. Hier herrscht absolute Strenge gegenüber Mobbing und der Voraussetzung, dass der Spielfluss klar von der Realität abgegrenzt wird. Das 'Streets of Philadelphia' findet seinen Ursprung aus eben diesen Negativerfahrungen und wird mit so wenig Regeln wie nötig geführt. Die Admins erwarten Brüderlichkeit und Gleichheit, welcher sie in jeder Minute jeden Member spüren lassen. Auch bitten sie jeden die Forenregeln durchzulesen.
Philadelphia besteht in diesem Forum aus vier Bezirken: Center - North - West - South. Umgeben wird es von drei spielbaren Kleinstädten, welche unterschiedlicher nicht sein können. Atlantic City ist der Freude wegen aufzusuchen: Meer, Casinos und aufregende Bars. Springfield punktet mit seiner Ruhe spendenden Idylle von Wäldern und Feldern. Camden wird von Kriminalität und Armut beherrscht, hier ist die Geburtsstätte der Drogen. Finde dein Schicksal und sei uns willkommen!



Governor
→ Wünsche für weitere Charaktere
→ Belange der Member
→ Ideenfindung
→ Bewerbung


Secretary
→ Alles rund um die Einträge im Rathaus
→ Endung der Probezeit
→ Belange der Member
→ Bewerbung


Notary
→ Alles was die Grafik betrifft
→ Belange der Member
→ Partnerbereich
→ Bewerbung

"Hier folgt in Kürze ein kleiner Film von Philadelphia. Er ist von unserem Kameramann James De... Bitte? Wieso? Und nun? Ahaaaa..." Der Moderator verzieht seine Mundwinkel nach unten, während er der Erklärung eines Studiomitarbeiters lauscht. Nun heißt es zu improvisieren.
"Es tut mir sehr leid, aber ich muss nun leider mitteilen, dass unser Regisseur das Bildmaterial noch nicht bearbeitet hat und ... wie dem auch sei, dann erzähle ich gerne etwas über die wichtigsten Fakten der Stadt und alles Sehenswerte was sich auch lohnt, gesehen zu werden. Philadelphia, die Stadt der brüderlichen Liebe gilt als 'Die Wiege der USA'. Hier nahm das Land seinen Anfang und zeichnet sich als DIE Kulturmetropole mit vielen Gesichtern ab, vorangehend einzigartige Wandmalereien - den Mural Arts - an öffentlichen Plätzen wo jedes so verschieden ist, wie die Einwohner selbst. Ein Viertel, das allein den Homosexuellen gehört mit all ihren Bars und Clubs, sogar in den Barbershops und Friseursalons arbeiten in diesen Regenbogenstraßen ausschließlich Schwule und Lesben."

>>BREAKING NEWS<<

>>Seit längerem treibt ein Serienmörder sein Unwesen in den Straßen Philadelphias. Die Polizei vermutet, dass er sich auf Frauen eingeschossen hat, welche sich im Alter von 25 - 35 Jahre befinden und lange, blonde Haare haben. Auffällig ist, dass sie alle rot lackierte Fingernägel aufweisen. Leider tappen die Ermittler noch immer im Dunkeln und beißen sich an diesem Fall die Zähne aus. Zahlreiche vermisste Frauen wurden noch nicht gefunden und somit steigt die Chance, dass diese noch leben. Alle Zivilisten sind dazu angehalten, sich bei der Polizei zu melden, sobald sie etwas Verdächtiges beobachten.

>>Die Verbrechensbekämpfung im Stadtkern zeigt Wirkung! West City wurde zum Stadtteil mit kaum kriminellen Einfluss, dicht gefolgt von South City. Während im Stadtkern - Center City - noch mehrere gewalttätige Übergriffe gemeldet werden, ist das Vorgehen des Philly PD deutlich erfolgsversprechender. Leider wütet nach wie vor die Bandenkriminalität in North City und dagegen können nicht einmal die insgesamt 6.400 angestellten Cops im Department etwas ändern. Jedoch stehen die Opfer eines Gewaltverbrechens in North City selten in Verbindung mit den jeweiligen Banden der Black Skulls oder White Cross. Statistisch gesehen werden die meisten Übergriffe als Raub gemeldet.

Good to know! Das 'Streets Of Philadelphia' ist im Jahr 2020 eingefroren. Weitere Infos findest du unter 'Eine Minute deiner Zeit'.

An Aus

#1

where do my roots come from

in Weiblich 07.10.2020 20:39
von Crispin Campbell | 30 Beiträge




BASICS ABOUT ME

Name • Avatar
Crispin Campbell • Lucky Blue Smith


Alter • Beruf • Wohnort
19 • Gelegenheitsjobber • North City

Schreibstil:

[ ] 1. Person
[X] 3. Person
[ ] an Playpartner anpassungsfähig



Müde öffnete er seine Augen und zog sich die Decke noch mal den Kopf. " Ich bin müde. Ich will liegen bleiben " im Grunde hörte ihm keiner zu, denn er war alleine. Nach weiteren 10 Minuten stand er dann aber auf, misste seinen Blutzucker und trank sich einen Energie Drink. Dazu einen Apfel. Schließlich musste er sich ja gesund ernähren. Ab und an hielt er sich nicht an seinen Ernährungsplan. Gerade dann, wenn es schnell gehen musste. Sein Ziel heute war, etwas Sport treiben, um heute Abend wieder Pizza mit dem Rad auszufahren. Denn Morgen Mittag hatte er einen Termin bei einem Vorstellungsgespräch. Er kämpfte für seine Ziele. Er wollte und musste einen anständigen Job bekommen, denn er brauchte eben Geld für seine Medis.
Nach seinem nahhaften Frühstück machte er sich auf den Weg ins Bad. Duschen würde er wenn er zurück käme, denn gleich nach dem Joggen, würde er eh schwitzen. Kurz machte er sich etwas frisch und zog sein Sportzeug an und nahm sein Handy, checkte seine E-Mails. Denn er wollte bereit sein, falls sich bei ihm in seinen Terminen etwas ändern würde.
Doch weil alles so bleib wie es war, steckte er sein Handy in die Oberarmtasche und verließ sein kleines Zimmer. Er hatte ein 1 Zimmer Apartment und er fühlte sich wohl. Denn ein Trailer war da wesentlich kleiner. Wobei die Zirkustrailer doch recht geräumig gewesen waren. Manchmal dachte er an seine Eltern und ihm fehlte die große Familie. Hier war er zwar nicht alleine, aber eben zu Hause alleine.
Kurze Zeit später zog er seine Türe zu und machte sich auf den Weg zum Park. Dort joggte er dann los und nach 30 Minuten kam er wie so oft an der Skaterbahn vorbei. Diesmal waren da Skater und er blieb stehen. Er machte ein paar Dehnungsübungen und dann schellte sein Handy. Dann telefonierte er und dabei setze er sich auf eine Bank. Mit seinen Blicken war er bei den Skatern. Als das Gespräch vorbei war, steckte er sein Handy wieder ein und bleib einfach noch was sitzen und beobachte weiter. Er kam aus dem Zirkus und konnte so einiges auf dem Hochseil und sonstige Akrobatik. Ein Skateboard würde er sich irgendwann mal wieder kaufen, denn es machte ihm Spaß, damit zu fahren.
Dann sah er sich um und in der Ferne sah er Clyde. Er hob einen Arm und brüllte quer durch den Park " CLLYYYYYYYYYYYYYYYYDEEEEEEEEEEEE " dabei stand er auf, so das er auf der Sitzfläche der Bank stand. Da er eh ein Riese war, sah er noch größer aus.



Ein paar Worte über mich:
Ohne dich bin ich aufgewachsen und hatte tolle Adoptiveltern.
Ich selber bin lebensfroh, aber auch verrückt. Wenn ich dich leiden kann, dann kannst du froh sein.
Denn dann gehörst du mit zu meinem kleinem Leben.









BASICS ABOUT YOU

Wunsch Name • Wunsch Avatar
Dein Name • Dein Gesicht [ich habe Veto-Recht]

Alter • Beruf • Wohnort
bedenke mein Alter • dein Job • dein Wohnort

Unsere Verbindung: Mutter

Unsere gemeinsame Story:

Du hast mich vor 19 Jahren in Orlando ausgesetzt. Warum und wieso, das ist deine Story. Ob du mich nicht haben wolltest oder durftest,
das entscheidest du. Ich wurde zum Glück gefunden und bin in einem Wanderzirkus unter gekommen. Dort adoptierten mich meine neue Eltern.
Das Leben war hart, doch machte es Spaß durch die Städte zu ziehen. Ich wurde ein sehr guter Artist, doch kam ich wegen eines Vorfalles ins
Krankenhaus. Dort erfuhr ich, das ich adoptiert worden war. Die Wahrheit hatte mich so enttäuscht, da meine neuen Eltern mir es in den 18 Jahren
nie erzählt hatten. Daher verließ ich mein sicheres zu Hause, den Zirkus und schlug mich durch. Seit einem Jahr lebe ich nun in Philadelphia und
schlage mich mit einigen Nebenjobs durch.
Seit einigen Jahren bist du auf der Suche nach mir. Da es nicht einfach war mich zu finden, hast du einen Privatdetektiv eingesetzt, um mich
zu finden. Am Ende konntest du mich finden, da ich Diabetiker bin und regelmäßig mein Insulin in "Compounding pharmacies" abholen muss.
Dort bin ich namentlich und offiziell gemeldet.

Probepost erwünscht?
[ ] Ja
[ ] Nein
[X] aus Sicht des Charakters
[ ] Ein alter Post reicht



Erwartungen / ein paar abschließende Worte:

Ich bin regelmäßig online, jedoch ein gemütlicher Poster. RL geht immer vor.
Vielleicht hast du Lust, diesen Chara zu verkörpern. Ich würde mich sehr freuen



nach oben springen



ON STAGE!
0 Schauspieler und 1 Zuschauer sind am Set


Walking on the streets of Philadelphia:
Heute waren 2 Zuschauer und 1 Schauspieler, gestern 12 Zuschauer und 6 Schauspieler online.

Come on, take a look behind the scenes!
Das Philly hat 421 Themen und 2501 Beiträge.

Heute war 1 Schauspieler am Set :
Ched Grisham

Drehschluss mit sage und schreibe 72 Darsteller! (10.12.2019 04:05).

disconnected Street-Talk Mitglieder Online 0
Open your mind | 2019- © The Three Musketeers | Governor ♪ Secretary ♪ Notary |
Xobor Forum Software © Xobor