» Wissenswertes «

» Die Köpfe der Stadt «

» Geh die Straßen entlang «

» Wichtige Nachrichten «


Die Dreharbeiten vom 'Streets Of Philadelphia' laufen seit dem 13. Dezember 2019 und basieren auf dem Prinzip des RL-RPG und FSK 18. Hier wird nach Ortstrennung und in der aktuellen Moderne gespielt. Jeder Charakter hat das Recht auf Freiheit, den Sinn alles zu tun, was ihm gefällt, solange er niemandem schadet. Hier herrscht absolute Strenge gegenüber Mobbing und der Voraussetzung, dass der Spielfluss klar von der Realität abgegrenzt wird. Das 'Streets of Philadelphia' findet seinen Ursprung aus eben diesen Negativerfahrungen und wird mit so wenig Regeln wie nötig geführt. Die Admins erwarten Brüderlichkeit und Gleichheit, welcher sie in jeder Minute jeden Member spüren lassen. Auch bitten sie jeden die Forenregeln durchzulesen.
Philadelphia besteht in diesem Forum aus vier Bezirken: Center - North - West - South. Umgeben wird es von drei spielbaren Kleinstädten, welche unterschiedlicher nicht sein können. Atlantic City ist der Freude wegen aufzusuchen: Meer, Casinos und aufregende Bars. Springfield punktet mit seiner Ruhe spendenden Idylle von Wäldern und Feldern. Camden wird von Kriminalität und Armut beherrscht, hier ist die Geburtsstätte der Drogen. Finde dein Schicksal und sei uns willkommen!



Governor
→ Wünsche für weitere Charaktere
→ Belange der Member
→ Ideenfindung
→ Bewerbung


Secretary
→ Alles rund um die Einträge im Rathaus
→ Endung der Probezeit
→ Belange der Member
→ Bewerbung


Notary
→ Alles was die Grafik betrifft
→ Belange der Member
→ Partnerbereich
→ Bewerbung

"Hier folgt in Kürze ein kleiner Film von Philadelphia. Er ist von unserem Kameramann James De... Bitte? Wieso? Und nun? Ahaaaa..." Der Moderator verzieht seine Mundwinkel nach unten, während er der Erklärung eines Studiomitarbeiters lauscht. Nun heißt es zu improvisieren.
"Es tut mir sehr leid, aber ich muss nun leider mitteilen, dass unser Regisseur das Bildmaterial noch nicht bearbeitet hat und ... wie dem auch sei, dann erzähle ich gerne etwas über die wichtigsten Fakten der Stadt und alles Sehenswerte was sich auch lohnt, gesehen zu werden. Philadelphia, die Stadt der brüderlichen Liebe gilt als 'Die Wiege der USA'. Hier nahm das Land seinen Anfang und zeichnet sich als DIE Kulturmetropole mit vielen Gesichtern ab, vorangehend einzigartige Wandmalereien - den Mural Arts - an öffentlichen Plätzen wo jedes so verschieden ist, wie die Einwohner selbst. Ein Viertel, das allein den Homosexuellen gehört mit all ihren Bars und Clubs, sogar in den Barbershops und Friseursalons arbeiten in diesen Regenbogenstraßen ausschließlich Schwule und Lesben."

>>BREAKING NEWS<<

>>Seit längerem treibt ein Serienmörder sein Unwesen in den Straßen Philadelphias. Die Polizei vermutet, dass er sich auf Frauen eingeschossen hat, welche sich im Alter von 25 - 35 Jahre befinden und lange, blonde Haare haben. Auffällig ist, dass sie alle rot lackierte Fingernägel aufweisen. Leider tappen die Ermittler noch immer im Dunkeln und beißen sich an diesem Fall die Zähne aus. Zahlreiche vermisste Frauen wurden noch nicht gefunden und somit steigt die Chance, dass diese noch leben. Alle Zivilisten sind dazu angehalten, sich bei der Polizei zu melden, sobald sie etwas Verdächtiges beobachten.

>>Die Verbrechensbekämpfung im Stadtkern zeigt Wirkung! West City wurde zum Stadtteil mit kaum kriminellen Einfluss, dicht gefolgt von South City. Während im Stadtkern - Center City - noch mehrere gewalttätige Übergriffe gemeldet werden, ist das Vorgehen des Philly PD deutlich erfolgsversprechender. Leider wütet nach wie vor die Bandenkriminalität in North City und dagegen können nicht einmal die insgesamt 6.400 angestellten Cops im Department etwas ändern. Jedoch stehen die Opfer eines Gewaltverbrechens in North City selten in Verbindung mit den jeweiligen Banden der Black Skulls oder White Cross. Statistisch gesehen werden die meisten Übergriffe als Raub gemeldet.

Good to know! Das 'Streets Of Philadelphia' ist im Jahr 2020 eingefroren. Weitere Infos findest du unter 'Eine Minute deiner Zeit'.

An Aus

#1

Cousine & beste Freundin in einem

in Weiblich 06.12.2020 13:47
von Carrie Campbell | 20 Beiträge




BASICS ABOUT ME

Name • Avatar
Carrie Campbell • Katheryn Winnick


Alter • Beruf • Wohnort
34 • Bibliothekarin • Center City

Schreibstil:

[ ] 1. Person
[X] 3. Person
[ ] an Playpartner anpassungsfähig



Sonntag war ihr liebster Tag in der Woche. Alles draußen war ruhig und schlief und genoss den freien Tag ebenso wie sie es tat. Doch schlafen konnte sie, wenn sie 1,80 unter der Erde lag. Also stand sie zur selben Uhrzeit, wie sonst auch, auf und packte ihren Rucksack mit all den Dingen die sie am heutigen Tag brauchen würde. Ihre Cousine und sie hatten sich zum paddeln verabredet und wollten so früh wie möglich dort sein. Ihren Neoprenanzug hatte sie schon an, da sie an einen Fluss fuhren wollte sie lieber auf Nummer sicher gehen. Den Rucksack auf den Schultern und ihren heißgeliebten Thermobecher in der anderen Hand, verließ sie ihre Wohnung und rannte beschwingt und gut gelaunt die Stufen hinab.
Draußen vor dem Haus parkte in zweiter Reihe ihre Cousine und Carrie sah wie sie irgendwelche verrückten Verrenkungen von sich gab und beherzt ein Lied aus dem Radio mitsang. Lachend öffnete sie schwungvoll die Tür und ihre Cousine erschreckte sich so sehr, dass sie ausversehen auf die Hupe haute. Beide Frauen sahen sich erschrocken an und verharrten 3 Sekunden, bis sie schallend anfingen zu lachen. „Junge, hast du mich erschreckt Carr“ lacht ihre Cousine immer noch und wischt sich eine Träne aus den Augenwinkeln. „Was genau sollte diese…“ Carrie ahmte eine der Gesten nach, welche sie von weitem gesehen hatte. „…wunderschöne Geste sein?“ kicherte sie und verstaute ihren Rucksack auf der Rückbank. Die Boards waren auf das Dach geschnallt und die Paddel vergnügten sich mit dem Gepäck auf der Rückbank. „Ich habe dir einen wunderbaren Auftritt verschafft. Jetzt schwing deinen süßen Arsch rein“ mit diesen Worten setzte sich Carrie und ihre Cousine fuhr los. Aufgeregt freute sie sich auf ein neues Abenteuer.



Ein paar Worte über mich:
Wer bist du vom Charakter her? Ohne was kannst du nicht leben? Wie oft masturbierst du? Alles Wichtige eben...

Ich bin Carrie, 34 Jahre alt und süchtig nach Adrenalin
*setzt sich in den Stuhlkreis und bekommt ein 'Hallo Carrie' zugemurmelt*

Spaß bei Seite. Ich bin ein lebensfroher und lustiger Mensch und liebe es Abenteuer zu erleben genauso wie ich es liebe einfach zuhause zu sein und ein gutes Buch zu lesen. Auf der Arbeit bin ich eher seriös, will ja meine Kunden nicht verschrecken, nach der Arbeit kann ich auch mal draufgängerisch sein. Kommt immer darauf an wie ich mich fühle und ob ich was geplant habe.
Kochen kann ich so gar nicht, deshalb gibt es öfter etwas vom Lieferdienst oder Restaurant. Ich liebe es zu shoppen und so Mädchenkram zu machen. Hm, ich mastubiere.... ehm, okay. Die Info ist dann doch zu intim. Ich kann nicht ohne mein Lieblingskissen schlafen. Es ist mindestens 33 Jahre alt und sieht dementsprechend aus. Aber ich liebe es und ich bin mir sicher, dass es mich noch mehr liebt.
Den Rest kannst du gern so kennen lernen









BASICS ABOUT YOU

Wunsch Name • Wunsch Avatar
Dir überlassen, wenn väterlicherseits Campbell • ebenfalls dir überlassen, ich behalte mir ein Vetorecht vor.

Alter • Beruf • Wohnort
34 -36 • Was immer du magst • In der Stadt welcher Bezirk ist egal

Unsere Verbindung: Wir sind Cousinen

Unsere gemeinsame Story:

Wir sind gemeinsam in Atlantic City bei dir aufgewachsen. Dadurch, dass meine Eltern viel unterwegs waren, haben mein älterer Bruder und ich sogesehen bei euch gewohnt, während unsere Eltern beruflich unterwegs waren.
Wir haben unsere gesamte Kindheit miteinander erlebt und sind wie Pech und Schwefel. Du kennst mich womöglich besser als ich mich selbst und andersherum ist es ebenfalls so. Wir stehen beide auf Adrenalinkicks und unternehmen öfter heikle Dinge zusammen. Paddling ist unser Hobbie. Wir gehen oft miteinander tanzen und sind richtige Partymäuse.
Wir wohnen nicht zusammen haben aber während unserer Studien zusammen gewohnt. Doch seit gut 6 Jahren lebt jede in ihrer eigenen Wohnung. Was du beruflich machst ist ganz dir überlassen. Ich führe einen kleinen Buchladen den ich vor ungefähr 4 Jahren eröffnet habe. Wir sehen uns nicht mehr so oft wie früher aber versuchen mindestens 1 mal in der Woche ein treffen zustande kommen zu lassen. Meist endet dieses Treffen mit einem Wein auf dem Sofa oder einer Party auf der wir tanzen.

Probepost erwünscht?
[X] Ja
[ ] Nein
[X] aus Sicht des Charakters
[ ] Ein alter Post reicht



Erwartungen / ein paar abschließende Worte:

...deine Onlinezeiten, Posting-Verhalten, Postlänge, welche Aktivität wünscht du dir u.v.m. (z.B. gemütliches Posten - GB Bereitschaft und sonstiger Kontakt etc.)

Ich bin ein gemütlicher Poster und lege Wert auf Logik und Qualität. Ich mag keine 0815 Posts und auch nicht, wenn man mich hetzt.
Soll uns ja allein spaß machen. Du kannst mich gern per PN kontaktieren, mein Postfach ist immer für dich offen!
Ansonsten bin ich mehrmals die Woche online.
Ich freue mich auf dich!




nach oben springen



ON STAGE!
0 Schauspieler und 1 Zuschauer sind am Set


Walking on the streets of Philadelphia:
Heute waren 2 Zuschauer und 1 Schauspieler, gestern 12 Zuschauer und 6 Schauspieler online.

Come on, take a look behind the scenes!
Das Philly hat 421 Themen und 2501 Beiträge.

Heute war 1 Schauspieler am Set :
Ched Grisham

Drehschluss mit sage und schreibe 72 Darsteller! (10.12.2019 04:05).

disconnected Street-Talk Mitglieder Online 0
Open your mind | 2019- © The Three Musketeers | Governor ♪ Secretary ♪ Notary |
Xobor Forum Software © Xobor